Urteile2017-Viernheim: Tasche mit sterblichen Überresten eines Babys gefunden-Michael-Prozess-Urteil

Hier stehen die Urteile

Moderator: Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Hinweise eingegangen

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 2. Feb 2018, 09:59

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

http://www.rnf.de/viernheim-mehrere-hin ... ll-165359/
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

DNA-Reihenuntersuchung beginnt

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 2. Mär 2018, 13:52

Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2021
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

Mutter gefunden

Ungelesener Beitrag von Hercules » Mi 11. Apr 2018, 14:03

POL-DA: Viernheim: Nach Babyknochenfund im Viernheimer Wald hat die Polizei die Mutter des kleinen "Michael" gefunden
11.04.2018 – 13:00
Viernheim (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen:

Die Kriminalpolizei (K 10) in Heppenheim hat seit dem Fund der sterblichen Überreste eines Säuglings am 9. September 2017 im Viernheimer Wald intensiv nach der Herkunft, vor allem nach der Kindsmutter des aufgefundenen kleinen Jungen gesucht. Die Ermittlungen und Fahndungsaufrufe, zuletzt in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" am 31. Januar 2018, lösten ein hohes Hinweisaufkommen aus. Insgesamt sind rund 40 Hinweise eingegangen. Vier Hinweise haben sich konkret auf Frauen bezogen, die als mögliche Mütter in Betracht kommen konnten. Die entscheidende Spur auf die Mutter des aufgefundenen kleinen Jungen wurde von der Sonderkommission "Renatus" aus dem benachbarten Mannheim, Baden-Württemberg, gegeben. Eine 31-jährige Frau aus Mannheim soll wegen verschiedenen kleineren Delikten seit Juni 2017 eine Freiheitsstrafe in einem Gefängnis in Baden-Württemberg absitzen. Die Frau soll vor der Inhaftierung einen Sohn auf die Welt gebracht haben, von dem nun jede Spur fehlen würde. Die Überprüfungen der fallzuständigen AG "Kitz" zeigten, dass die inhaftierte Frau zuvor, im März 2017, einen Jungen mit dem Namen "Michael" zur Welt gebracht hat. Die DNA des toten Jungen wurde mit der DNA der 31-Jährigen verglichen und brachte den Durchbruch. Die Frau, die zuletzt in Mannheim wohnhaft war, ist die Mutter des kleinen "Michael". Der Junge ist am 22. März 2017 zur Welt gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen und Ergebnissen der rechtsmedizinischen Untersuchungen dürfte der Junge etwa drei Wochen gelebt haben, bevor er starb. Das Amtsgericht Darmstadt hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Untersuchungshaftbefehl gegen die 31 Jahre alte Kindsmutter wegen des Vorwurfs des Totschlags erlassen. Der Haftbefehl wurde am Dienstag (10.4.2018) der 31-Jährigen eröffnet. Die Umstände, die zum Tod des kleinen Michaels geführt haben, sind noch unklar. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Zum Schutz des weiteren Ermittlungsverfahrens können erst einmal keine weiteren Auskünfte zu dem Fall gegeben werden.

Medienhinweis: Auskünfte zu dem Fall werden ausschließlich von der Staatsanwaltschaft Darmstadt erteilt.

Unsere Bezugsmeldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3848399

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
THEMEN IN DIESER MELDUNG
Viernheim
Polizeipräsidium Südhessen
ZUM NEWSROOM
NEWSROOM ABONNIEREN
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

Ihre E-Mail-Adresse
Druckversion
PDF-Version
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3913734

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Mutter soll dauerhaft in Psychiatrie

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 26. Okt 2018, 18:15

Täterin laut Anklage nicht schuldfähig Viernheimer Babyleiche - Mutter soll dauerhaft in Psychiatrie

Veröffentlicht am 26.10.18 um 11:51 Uhr

Die Mutter des toten Babys, das im September 2017 bei Viernheim (Bergstraße) gefunden wurde, soll nach Antrag der Staatsanwaltschaft dauerhaft in der Psychatrie bleiben. Eine seelische Erkrankung schließe ihre Schuldfähigkeit aus, sagte Oberstaatsanwalt Robert Hartmann am Freitag in Darmstadt. Grundlage dieser Einschätzung sei ein psychatrisches Gutachten.

https://www.hessenschau.de/panorama/vie ... r-100.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 28. Dez 2018, 20:55

Kriminalität Schwurgericht verhandelt ab dem 10. Januar
Babymord: Prozess gegen Mutter
28. Dezember 2018 Autor: gs

https://www.morgenweb.de/bergstraesser- ... 76333.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 10. Jan 2019, 22:05

Mutter angeklagt Auftakt im Prozess um Viernheimer Babyleiche

Veröffentlicht am 10.01.19 um 20:08 Uhr

https://www.hessenschau.de/panorama/mut ... e-100.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 14. Jan 2019, 20:08

Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 8. Feb 2019, 08:51

Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5368
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Urteil

Ungelesener Beitrag von Patty » So 24. Feb 2019, 19:08

Nicht schuldfähig Viernheimer Babyleichenprozess - Mutter muss in Psychiatrie

Aktualisiert am 19.02.19 um 16:03 Uhr

https://www.hessenschau.de/panorama/vie ... e-100.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Urteile“