Ungeklärte Morde an Erwachsenen 1990-19991991-Mord an Manuela Rumpf

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1936
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

1991-Mord an Manuela Rumpf

Ungelesener Beitrag von Hercules » So 18. Jan 2015, 09:45

Ein Freier war ihr Mörder
10.12.2011
Von Niklaus Mehrfeld
Es sind "Cold Cases", Tötungsdelikte, die die Polizei bisher noch nicht gelöst hat. Die Ermittlungsakten liegen je nach Fall im Landeskriminalamt in Wiesbaden, im Frankfurter Polizeipräsidium oder in der Hofheimer Polizeidirektion Main-Taunus. Hin und wieder gibt es aber auch nach Jahrzehnten eine neue Spur – Mord verjährt nicht.
weiter im Link...

http://www.kreisblatt.de/lokales/main-t ... 676,454325

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4826
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 1991-Mord an Manuela Rumpf

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 2. Mär 2018, 22:52

Das nächste Opfer wurden einige Monate später in Bremthal gefunden. Dort entdeckte ein niederländisches Ehepaar, das sich nach langer Fahrt auf dem Parkplatz „Am Sandstein“ an der B 455 die Beine vertreten wollte, am 15. August 1992 die Leiche von Manuela Rumpf. Sie war erdrosselt worden. Nach der Obduktion der Leiche stellte sich heraus, dass die junge Frau drogenabhängig gewesen war. Ihre Sucht finanzierte die 26-Jährige durch Prostitution am Frankfurter Hauptbahnhof sowie in der Kaiserstraße.

http://www.kreisblatt.de/lokales/main-t ... 76,2866002
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Erwachsenen 1990-1999“