Seite 1 von 2

2019-Usedom: 18j. Maria K. getötet-Prozess-Urteile-Revision

Verfasst: Mi 20. Mär 2019, 15:32
von Hercules
POL-NB: Verdacht eines Tötungsdelikts in Zinnowitz (Insel Usedom)
Zinnowitz (Insel Usedom) (ots)

Gestern Abend (19.03.2019) wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg gegen 21 Uhr durch einen Hinweisgeber über eine leblose Person informiert. Die eingesetzten Beamten fanden daraufhin in einer Wohnung in Zinnowitz auf der Insel Usedom eine 18-jährige Geschädigte, die aus Mecklenburg-Vorpommern stammt. Der hinzugezogene Notarzt hat den Tod festgestellt. Aufgrund der äußeren Verletzungen besteht der Verdacht eines Tötungsdelikts.

Derzeit wird die Geschädigte in der Rechtsmedizin Greifswald obduziert.

Die Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Anklam sind mit einer großen Ermittlergruppe im Einsatz. Derzeit wird in alle Richtungen ermittelt, insbesondere im persönlichen Umfeld der Geschädigten.

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4222901

Erste Hinweise eingegangen

Verfasst: So 24. Mär 2019, 18:06
von Patty
Erste Hinweise im Fall Maria K. eingegangen
Zinnowitz · 21.03.2019 · 14:08 Uhr

https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... 19703.html

Maria war schwanger

Verfasst: So 24. Mär 2019, 18:08
von Patty
Ein Meer von Tränen für Maria K.
Zinnowitz · 23.03.2019 · 11:15 Uhr

https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... 39303.html

Maria's Mutter äußert sich

Verfasst: So 24. Mär 2019, 18:10
von Patty
Marias Mutter äußert sich erstmals öffentlich
Zinnowitz · 22.03.2019 · 15:36 Uhr

https://www.nordkurier.de/usedom/marias ... 33003.html

Re: 2019-Usedom: 18j. Maria K. tot aufgefunden-Tötungsdelikt

Verfasst: Mo 25. Mär 2019, 11:03
von Hercules

Bundesweite Ermittlungen

Verfasst: Mo 25. Mär 2019, 19:35
von Patty
Stand: 25.03.2019 17:07 Uhr - Lesezeit: ca.2 Min.
Getötete 18-Jährige: Ermittlungen bundesweit

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... tz130.html

Ermittler suchen mit offiziellen Fotos nach Zeugen

Verfasst: Mo 1. Apr 2019, 18:18
von Patty
HomeBlaulichtAbo

01.04.2019 – 14:31

Polizeipräsidium Neubrandenburg
POL-NB: Tötungsdelikt Maria K. auf Usedom: Ermittler suchen mit offiziellen Fotos nach Zeugen
POL-NB: Tötungsdelikt Maria K. auf Usedom: Ermittler suchen mit offiziellen Fotos nach Zeugen

Bild-Infos Download Ein weiterer Medieninhalt

MK1.jpg

MK2.jpg


Zinnowitz (Usedom) (ots)

Wie wir in einer Pressemitteilung vom 20. März 2019 (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4222901) mitgeteilt haben, ist die 18-jährige Maria K. in Zinnowitz auf der Insel Usedom am 19. März 2019 Opfer eines Tötungsdelikts geworden.

In der SoKo "Maria" sind seither mehrere Dutzend Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Anklam ununterbrochen auf der Suche nach einem Tatverdächtigen bzw. einem Motiv im Einsatz. Mehr als 50 Kontaktpersonen der Getöteten wurden bisher befragt. In der Wohnung des Opfers wurden Spuren gesichert, die noch ausgewertet werden. Das Umfeld der Wohnung in der Waldstraße in Zinnowitz wurde zudem von etlichen Kriminalbeamten teilweise auch mit Fährtenhunden und der Unterstützung der Bereitschaftspolizei abgesucht. Da das Opfer einen großen Bekanntenkreis hatte und auch in den sozialen Medien sehr aktiv war, beschränkt sich die Suche nicht nur auf Hinweise und Kontaktpersonen in der unmittelbaren Region.

Nun bitten die Ermittler der SoKo "Maria" die Bevölkerung um weitere Mithilfe:

Wer hat die junge Frau am Abend des 18. März 2019 (ein Montag) bzw. gegen Mitternacht oder in den frühen Morgenstunden des 19. März 2019 (Dienstag) in Zinnowitz möglicherweise in Begleitung einer weiteren Person (männlich / weiblich) gesehen?

Die beiden im Anhang befindlichen Fotos zeigen das Opfer Maria K. (18). Sie sind offiziell zur weiteren ungepixelten Verwendung in den Medien nutzbar.

Personenbeschreibung der Maria K.:

- 169 cm groß und normale Statur
- offene blonde Haare mit rötlichen Strähnchen
- Nasenring


Zuletzt soll sie wie folgt bekleidet gewesen sein:

- helle Hose mit Blumen- und Blättermuster
- schwarzer teils glitzender Pulli mit Katzenkopf-Aufdruck
- weiße Sneaker-Socken
- schwarze knöchelhohe Schuhe
- grüne Bomberjacke (orangefarbenes Innenfutter)
- grün-braun kariertes Dreieckstuch (siehe Foto)


Sachdienliche Hinweise nimmt die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395 / 55822223 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4233810

Re: 2019-Usedom: 18j. Maria K. tot aufgefunden-Tötungsdelikt

Verfasst: Do 11. Apr 2019, 19:19
von Patty
Videomaterial
Ist Marias Mörder mit Auto von Usedom geflüchtet?
Zinnowitz · 03.04.2019 · 12:53 Uhr

https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... zuCBIdBPZ0

Festnahmen

Verfasst: Di 16. Apr 2019, 13:58
von Patty

Festnahmen

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 18:47
von Patty
22:04 16.04.2019
MV aktuell Mordfall Maria K. auf Usedom Entsetzen in Zinnowitz: „Die mutmaßlichen Täter lebten mitten unter uns“

Die Bewohner von Zinnowitz sind entsetzt und erleichtert zugleich: Endlich hat die Polizei zwei Verdächtige im Fall der getöteten Maria K. festgenommen. Doch es sind keine Fremden, sondern zwei junge Männer aus dem Ort, die viele hier kannten. Marias Mutter hat diese Nachricht völlig aus der Bahn geworfen.

Bitte lest weiter im Link:

http://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichte ... xrkvu_hyNI

Festnahmen

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 20:35
von Patty
Mordfall Maria K.
Offenbar ging es den Tätern nur ums Töten
Zinnowitz · 16.04.2019 · 21:52 Uhr · 1

Nicolas K. (19) und Nico G. (21) wird gemeinschaftlicher Mord an Maria K. vorgeworfen.





https://www.nordkurier.de/usedom/offenb ... 09404.html#

Festnahmen

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 20:53
von Patty
Tatverdächtige haben Mord an Maria K. nicht bestritten
Zinnowitz · 17.04.2019 · 12:05 Uhr

https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... 14804.html

Festnahmen Nicolas K. (19) und Nico G. (21)

Verfasst: Do 18. Apr 2019, 19:55
von Patty
20:52 17.04.2019
Panorama Mord auf Usedom Verdächtiger im Fall Maria K. drohte Freundin: „Sagst du was, bringe ich dich auch um!“

Im Mordfall Maria K. aus Zinnowitz kommen immer neue Details ans Licht. Die Freundin eines der beiden Tatverdächtigen soll bereits zwei Tage nach dem Verbrechen eingeweiht worden sein – und aus Angst um ihr eigenes Leben geschwiegen haben.

Bitte lest weiter im Link:

http://www.maz-online.de/Nachrichten/Pa ... ch-auch-um

Tatwerkzeug gesucht

Verfasst: Do 25. Apr 2019, 17:52
von Patty
Bislang fehlte vom Tatwerkzeug im Mordfall Maria K. jede Spur. Nun haben die Verdächtigen einen Hinweis gegeben: Die Polizei sucht mit einem Großaufgebot an der Zinnowitzer Seebrücke.

svz.de von svz.de
25. April 2019, 13:40 Uhr
– Quelle: https://www.svz.de/23551707 ©2019

Keine Spur

Verfasst: Fr 26. Apr 2019, 17:01
von Patty
12:03 26.04.2019
Usedom Suche nach der Tatwaffe Zinnowitz: Keine Spur vom Mord-Messer in der Ostsee

Am Donnerstag suchten Polizeitaucher an der Zinnowitzer Seebrücke nach der Waffe, mit welchem Maria (18) aus Zinnowitz umgebracht wurde. Die Verdächtigen gaben in den Vernehmungen an, dass das Messer dort liegen könnte. Bislang wurde nichts gefunden.

Bitte lest weiter im Link:

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern ... der-Ostsee