2021-Mord an 14j.Josefine H.-Festnahme

nur aufgeklärte und versuchte Tötungsdelikte hier hinein posten!

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1447
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2021-Mord an 14j.Josefine H.-Festnahme

Ungelesener Beitrag von senia54 »

-zuerst vermisst!
FAHNDER IN GROSSER SORGE


Josefine (14) seit fünf Tagen vermisst
09.11.2021 - 12:47 Uhr
Aschersleben (Sachsen-Anhalt) – Große Sorge um Josefine H. (14). Die Polizei im Salzlandkreis fahndet mit Hochdruck nach dem Mädchen. Seit Donnerstag vergangener Woche fehlt jedes Lebenszeichen von ihr. Die Eltern der Schülerin erstatteten noch am selben Tag eine Vermisstenanzeige.
Bereits seit Donnerstagabend laufen die Suchmaßnahmen der Landespolizei im gesamten Landkreis.

Was die Kriminalisten besonders beunruhigt: Josys Handy lässt sich nicht orten. Polizeisprecher Marco Kopitz: „Die Gesuchte war am Nachmittag des vierten Novembers mit ihrem Ex-Freund verabredet. Beide wollten sich in der Staßfurter Höhe treffen, um dort persönliche Gegenstände zu übergeben.“ Bei ihren Ermittlungen fanden die Kripo-Beamten heraus: Gegen 15.30 Uhr hat Josefine das letzte Mal mit einem Bekannten telefoniert.
Auch am Freitag erschien die Schülerin nicht zum Unterricht. Josys Mutter Andrea H. hat ihrerseits Suchmaßnahmen über die sozialen Medien eingeleitet. Sämtliche Kontakte des Mädchens wurden überprüft. Weder Freunde noch Bekannte konnten etwas über ihren Aufenthalt sagen.


Das Mädchen gilt als zuverlässig und gute Schülerin. „Sie ist keine Ausreißerin. Die Polizei musste zuvor noch nie nach ihr Suchen“, bestätigt Polizeisprecher Kopitz auf BILD-Anfrage.

  • Bei ihrem Verschwinden war die 1,65 Meter große Josefine H. mit schwarzen Schuhen,
    schwarzen Leggins
    und einer rosa-lila farbigen Jacke bekleidet.
    Außerdem trägt sie einen schwarzen Rucksack.

Wer Hinweise hat, wo Josefine sein könnte, soll sich bitte an das Polizeirevier Salzlandkreis unter 03471-3790 wenden.
https://www.bild.de/regional/sachsen-an ... .bild.html
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken
Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1447
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2021-Mord an 14j.Josefine H.

Ungelesener Beitrag von senia54 »

Josefine H. aus Aschersleben ist tot. Gegen 15.30 Uhr am Mittwochnachmittag wurde das seit dem 4. November 2021 vermisste 14-jährige Mädchen in einem Garagenkomplex in Aschersleben tot aufgefunden.

Die Auffindesituation lässt nach einer ersten Einschätzung auf ein Tötungsverbrechen schließen. Die polizeilichen Ermittlungen zum mutmaßlichen Täter oder Tätern laufen auf Hochtouren.

https://www.rtl.de/cms/vermisste-josefi ... 63798.html
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5364
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Festnahme und Geständnis

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „alle aufgeklärten Tötungsdelikte sowie versuchte Tötungsdelikte“