2020-Mühlacker: 51j. Mann getötet-Prozess-Urteil

Hier stehen die Urteile

Moderator: Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2020-Mühlacker: 51j. Mann getötet-Prozess-Urteil

Ungelesener Beitrag von Patty »

09.12.2020 – 18:25

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: Gemeinsame PM der StA Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des PP Pforzheim - Nachtrag zur Meldung vom 08.12.2020, 16:11 Uhr (Enzkreis) Mühlacker - Fahrzeug des Vermissten aufgefunden
Mühlacker (ots)

Einsatzkräfte haben am Mittwoch den Pkw des Vermissten auf Mühlacker Gemarkung aufgefunden. Im Fahrzeug befand sich eine verstorbene Person. Die näheren Umstände des Todes sowie die Frage, ob es sich bei dem Verstorbenen um den Vermissten handelt, sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Hierzu wurde beim Polizeipräsidium eine Sonderkommission eingerichtet, die wegen des Verdachts eines Kapitaldelikts ermittelt. Bei der Überprüfung eines möglichen Hinwendungsortes des Vermissten am Dienstag in Mühlacker waren auch polizeiliche Spezialkräfte im Einsatz gewesen.

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07231 186-4444 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

Frank Weber, Pressestelle Polizeipräsidium Pforzheim

Dr. Bernhard Ebinger, Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4786986
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Vermisster 51-Jähriger: Verdacht auf Gewalttat

Ungelesener Beitrag von Patty »

10.12.2020 – 17:38

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: Gemeinsame PM der StA Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des PP Pforzheim - Nachtrag zu den Meldungen vom 08./ 09.12.2020 (Enzkreis) Mühlacker - Vermisster 51-Jähriger: Verdacht auf Gewalttat
Mühlacker (ots)

Bei dem am Mittwoch in einem weißen Audi A4 aufgefundenen Verstorbenen handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um den 51-jährigen Vermissten. Beamte der Kriminalpolizei hatten den Pkw mit dem amtlichen Kennzeichen PF-RJ 79 auf einem Parkplatz in der Nähe der Sportplätze in Enzberg entdeckt. Der Verstorbene galt seit Montagabend als vermisst. Zuletzt war das Fahrzeug an genanntem Tag in den Abendstunden in zwei Parkbuchten entlang der Landesstraße 1125 zwischen den Ortschaften Großglattbach und Aurich gesehen worden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen besteht der Verdacht einer Gewalttat. Die Staatsanwaltschaft in Pforzheim hat eine Obduktion erwirkt, deren Ergebnis noch aussteht.

Die Sonderkommission der Kriminalpolizei hat nun folgende Fragen:

Wer hat das Fahrzeug oder den verstorbenen Fahrzeugbesitzer im Zeitraum von Montag, 16:45 Uhr, bis Mittwoch, 13:00 Uhr, gesehen?

Wer kann Angaben zu den Umständen seines Todes machen?

Zeugen oder Personen, die Antworten auf diese Fragen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07231 186-4444 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

Frank Weber, Pressestelle Polizeipräsidium Pforzheim

Dr. Bernhard Ebinger, Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4788051
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Sehr wahrscheinlich identifiziert

Ungelesener Beitrag von Patty »

10.12.2020 – 17:38

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: Gemeinsame PM der StA Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des PP Pforzheim - Nachtrag zu den Meldungen vom 08./ 09.12.2020 (Enzkreis) Mühlacker - Vermisster 51-Jähriger: Verdacht auf Gewalttat
Mühlacker (ots)

Bei dem am Mittwoch in einem weißen Audi A4 aufgefundenen Verstorbenen handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um den 51-jährigen Vermissten. Beamte der Kriminalpolizei hatten den Pkw mit dem amtlichen Kennzeichen PF-RJ 79 auf einem Parkplatz in der Nähe der Sportplätze in Enzberg entdeckt. Der Verstorbene galt seit Montagabend als vermisst. Zuletzt war das Fahrzeug an genanntem Tag in den Abendstunden in zwei Parkbuchten entlang der Landesstraße 1125 zwischen den Ortschaften Großglattbach und Aurich gesehen worden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen besteht der Verdacht einer Gewalttat. Die Staatsanwaltschaft in Pforzheim hat eine Obduktion erwirkt, deren Ergebnis noch aussteht.

Die Sonderkommission der Kriminalpolizei hat nun folgende Fragen:

Wer hat das Fahrzeug oder den verstorbenen Fahrzeugbesitzer im Zeitraum von Montag, 16:45 Uhr, bis Mittwoch, 13:00 Uhr, gesehen?

Wer kann Angaben zu den Umständen seines Todes machen?

Zeugen oder Personen, die Antworten auf diese Fragen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07231 186-4444 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

Frank Weber, Pressestelle Polizeipräsidium Pforzheim

Dr. Bernhard Ebinger, Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4788051
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Festnahmen

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Anklage erhoben

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5547
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Urteil

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Urteile“