Vermisste Kinder 2010-20192018-Suche nach 12j.Thi Chung N.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1432
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2018-Suche nach 12j.Thi Chung N.

Ungelesener Beitrag von senia54 » Fr 21. Dez 2018, 14:11

vor 2 Stunden
Vermisstenmeldung
Zwölfjähriges Mädchen aus Amberg seit Wochen vermisst: Wer hat Thi Chung Nguyen gesehen?
Nachdem sie am 10.12.2018 nicht von der Schule nach Hause gekommen war, gilt die zwölfjährige Thi Chung Nguyen aus dem oberpfälzischen Amberg als vermisst. Die Polizei geht davon aus, dass sie ihr Verschwinden geplant hat.
Ashampoo_Snap_2018.12.21_14h06m05s_001_.jpg
Ashampoo_Snap_2018.12.21_14h06m05s_001_.jpg (4.99 KiB) 1701 mal betrachtet
Foto: Polizeipräsidium Oberpfalz

Die Polizei sucht nach der zwölfjährigen Thi Chung Nguyen aus dem oberpfälzischen Amberg.
Bereits seit über einer Woche wird die zwölfjährige Thi Chung Nguyen aus dem oberpfälzischen Amberg vermisst. Die Polizei fahndet nun nach ihr und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zuletzt am Amberger Busbahnhof gesehen
Laut Informationen des Polizeipräsidiums Oberpfalz sei das Mädchen von zu Hause weggelaufen. Zuletzt wurde Thi Chung Nguyen am Montag, 10.12.2018, gegen 13.30 Uhr beim Verlassen ihrer Schule und am Busbahnhof in Amberg gesehen. Am Abend meldeten ihre Eltern die Zwölfjährige bei der Polizei als vermisst. Bisherige Suchaktionen nach dem Mädchen verliefen bisher erfolglos.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen habe die Zwölfjährige ihr Verschwinden aber geplant.

Ihr Aufenthaltsort ist momentan unbekannt.


Die Polizei beschreibt das Aussehen der zwölfjährigen Thi Chung Nguyen folgendermaßen:
  • Das Mädchen wirkt etwas älter und kann auf 15 bis 16 Jahre geschätzt werden.
    Sie ist 1,45 Meter groß und schlank.
    Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine dunkle Jeanshose und einen grünen Parka mit Kapuze und Fellbesatz.
    Die Gesuchte ist vietnamesische Staatsangehörige, spricht schlecht Deutsch und kein Englisch.
    Auffallend ist ein deutlich sichtbares Muttermal im Bereich ihres Kehlkopfes.

Die Polizei bittet nun um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise können der Kriminalpolizei Amberg unter der Telefonnummer 09621/890-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle gemeldet werden.
https://www.infranken.de/ueberregional/ ... YRZLX1cfVw
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Kinder 2010-2019“