Gerichtsverfahren2017-Neuss-Weckhoven: 25j. Frau angeschossen-Festnahme Hakki P.-Prozess

Moderator: Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Neuss-Weckhoven: 25j. Frau angeschossen-Festnahme Hakki P.-Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 5. Okt 2017, 20:39

POL-NE: Ergänzung: Verletzte Frau aufgefunden - Schussverletzung bestätigt - Fahndung dauert an
04.10.2017 – 18:06

Neuss-Weckhoven (ots) - Wir berichteten mit unserer Pressemitteilung vom 04.10.2017, 17:08 Uhr, über eine verletzte 25-Jährige in Neuss-Weckhoven. Die Polizei geht weiterhin von einer Beziehungstat aus.

Nach derzeitigem Stand kam es, gegen kurz nach 16 Uhr, zu einer mehrfachen Schussabgabe auf die junge Frau. Der Angriff erfolgte "Am Lindenplatz" vor einem Mehrfamilienhaus. Die Frau erlitt eine Schussverletzung an der Schulter. Das Opfer wird im Krankenhaus behandelt. Derzeit besteht keine Lebensgefahr.

Am Tatort hat die Polizei entsprechende Hülsen aufgefunden und sichergestellt.

Die Fahndung nach dem Verdächtigen dauert an. (Stand: 04.10.2017, 18 Uhr)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3752391
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2017-Neuss-Weckhofven: 25j. Frau angeschossen - Fotofahndung nach 47j. Hakki P.

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 5. Okt 2017, 20:42

POL-NE: Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt (Foto in der Anlage)
05.10.2017 – 16:29





Das Bild zeigt den mutmaßlichen Täter. Hinweise zum Aufenthaltsort des 47-jährigen Hakki PEKIN nimmt die Polizei entgegen.
Bild-Infos Download

Neuss (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf und der Polizei im Rhein-Kreis Neuss

Wir berichteten mit unseren Pressemitteilungen vom 04.10.2017, 17:08 und 18:06 Uhr, und 05.10.2017, 10:33 Uhr, über eine verletzte Frau in Neuss-Weckhoven. Sie erlitt am Mittwochnachmittag (4.10.) "Am Lindenplatz" eine Schussverletzung. Bei dem mutmaßlichen Täter handelt es sich um den 47-jährigen Hakki PEKIN aus Neuss. Noch am Mittwochabend (4.10.) hat eine Mordkommission ihre Arbeit aufgenommen.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (4./5.10.) kam es in einer Neusser Wohnung zu einem Einsatz von Spezialeinheiten der Polizei. Der Tatverdächtige wurde in der Wohnung allerdings nicht angetroffen.

Polizei und Staatsanwaltschaft veröffentlichen am Donnerstag (5.10.) ein Foto des Verdächtigen und bitten um Hinweise zum Aufenthaltsort des Neussers. Informationen zu aktuell genutzten Fluchtfahrzeugen liegen derzeit nicht vor. Die Gründe für den Übergriff könnten nach ersten Erkenntnissen im familiären Umfeld liegen.

Der Verdächtige ist auf der Flucht und möglicherweise weiterhin bewaffnet. Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort von Hakki PEKIN werden bei der Polizei Neuss (Telefon 02131 3000) oder unter 110 (Polizeiruf) entgegen genommen. Es wird dringend davon abgeraten, den mutmaßlichen Täter anzusprechen oder selbst zu stellen.

Die Ermittlungen der Mordkommission "Linden", unter der Leitung der Polizei in Düsseldorf, dauern an. Die Staatsanwaltschaft wertet die Tat weiterhin als versuchtes Tötungsdelikt. Das 25-jährige Opfer befindet sich weiterhin in stationärer Krankenhausbehandlung.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3753382
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

weiteres Foto von 47j. Hakki P.

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 6. Okt 2017, 12:55

POL-NE: Mordkommission "Linden" veröffentlicht zweites Foto zum mutmaßlichen Täter
06.10.2017 – 11:33





Das Foto zeigt den mutmaßlichen Täter Hakki PEKIN aus Neuss. Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt die Polizei entgegen.
Bild-Infos Download

Neuss (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf und der Polizei im Rhein-Kreis Neuss

Wir berichteten zuletzt mit unserer Pressemitteilung vom 05.10.2017, 16:29 Uhr, über eine Öffentlichkeitsfahndung. Am Mittwoch (4.10.) hatte eine 25-jährige Frau eine Schussverletzung in Neuss-Weckhoven erlitten. Die Polizei sucht weiterhin nach dem mutmaßlichen Täter des versuchten Tötungsdeliktes. Es handelt sich um den 47-Jährigen Hakki PEKIN aus Neuss. In der Vergangenheit hatte der Neusser Bezüge nach Köln.

Im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung stellen die Ermittler nun ein weiteres Foto zur Verfügung, das den Verdächtigen ohne Kopfbedeckung zeigt (Foto siehe Anlage).

Die Ermittlungen der Mordkommission Linden sowie die Fahndung dauern an.

Hinweise zum Aufenthaltsort des Mannes nimmt die Polizei unter Telefon 02131 - 3000 oder 110 entgegen. Da der mutmaßliche Täter weiterhin bewaffnet sein könnte, rät die Polizei davon ab, Kontakt zu dem Mann aufzunehmen oder ihn selbst zu stellen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3753909
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Festnahme in Belgien

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 9. Okt 2017, 16:47

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozessauftakt

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 2. Mai 2018, 16:53

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 14. Mai 2018, 20:10

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Gerichtsverfahren“