Unbekannte Tote in Deutschland ab 20142017-Stuttgart/Bergheimer Steige: toter Mann in Waldstück aufgefunden

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5001
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Stuttgart/Bergheimer Steige: toter Mann in Waldstück aufgefunden

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 12. Mai 2017, 19:06

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Unbekannter Toter - Zeugen gesucht
12.05.2017 – 14:20

Stuttgart-West (ots) - Spaziergängerinnen haben am Samstag (06.05.2017) in einem Waldstück an der Bergheimer Steige einen toten Mann gefunden, dessen Identität bislang nicht geklärt werden konnte. Die beiden Frauen fanden den Mann abseits der Wege im Unterholz und alarmierten gegen 18.25 Uhr die Polizei. Die bisherigen Ermittlungen ergaben keinen Hinweis auf einen gewaltsamen Tod des Unbekannten. Er dürfte mit einem silbergrauen Kia Ceed Kombi mit Hamburger Kennzeichen unterwegs gewesen sein. Die Beamten fanden das Auto von Weilimdorf kommend auf dem rechten Parkplatz an der Bergheimer Steige. Ermittlungen zufolge könnte der Tote Bezüge in die Niederlande gehabt haben. Der Unbekannte ist etwa 60 bis 65 Jahre alt, hat eine hohe Stirn und bräunliche Haare. Er trug ein hellblaues Feincordhemd, eine blaue Jeanshose und braune Schuhe. Aufgrund der ungeklärten Identität des Mannes sucht die Polizei nun Zeugen, die am Samstag zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr Beobachtungen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Kia oder dem Mann, gemacht haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3634582
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Unbekannte Tote in Deutschland ab 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast