Vermisste Erwachsene 2000-20092000-Suche nach Lothar Zepter-Erneute Suche nach einer Leiche

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2000-Suche nach Lothar Zepter-Erneute Suche nach einer Leiche

Ungelesener Beitrag von Hercules » Fr 2. Jan 2015, 15:16

Erinnerungen an einen Vermisstenfall
Tag der Verschwundenen: Die Hölle daheim

Obertshausen - Es ist unvorstellbar. Dieser Gedanke schießt einem als erstes durch den Kopf, wenn man Ursula Zepter gegenüber sitzt. Die blonde Frau spricht ruhig, erzählt gefasst von dem Tag, der ihr Leben und das ihrer Tochter komplett veränderte. Von Lena Marie Jörger

Der Tag, der das Grauen zu ihnen nach Hause brachte. 6. August 2000. Als Ursula Zepter nach einer Feier bei Freunden in Inheiden nach Hause kommt, ist ihr Mann nicht da, sein Auto auch nicht. Lothar Zepter war mit Ursula und der gemeinsamen Tochter auf der Feier, fuhr aber früher zurück, weil er am nächsten Tag mit einem Freund verabredet war. Ursula Zepter durchsucht das ganze Gebäude, geht schließlich nach draußen. Im Hof macht sie eine grausige Entdeckung: eine riesige Blutlache auf den Steinplatten. Auch in der Pergola: Blut auf Boden und Wänden.

weiter im Link...
251708172-26688693-9753-4b3b-8cee-a2e01cfead62-NSef.jpg

http://www.op-online.de/lokales/nachric ... 19025.html


Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4951
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2000-Suche nach Lothar Zepter - Erneute Suche nach einer Leiche

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 22. Feb 2019, 20:18

Main-Kinzig-Kreis
Polizei sucht mit Spürhund nach Männerleiche bei Hammersbach

22.02.19 13:26

Auslöser für die Suche waren Hinweise in Ermittlungen zu einem anderen Fall. Der mutmaßliche Täter und Bruder des Obertshauseners sei mittlerweile auch gestorben. Es handelt sich um einen 66-jährigen Mann, der sich im September 2018 bei einem Festnahmeversuch in seiner Wohnung in Dietzenbach (Kreis Offenbach) das Leben nahm. Zu dem Einsatz mit Spezialkräften der Polizei kam es, weil der Mann auch verdächtigt wird, im Juni 2018 ein Ehepaar (61 und 64 Jahre alt) aus der Nachbarschaft getötet zu haben. Das Motiv ist unklar.

Weiter im Link:

https://www.fr.de/rhein-main/main-kinzi ... 91647.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4951
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Der Bruder lebt nicht mehr

Ungelesener Beitrag von Patty » Sa 23. Feb 2019, 21:02

Mann soll ein Nachbar-Ehepaar getötet haben
Festnahme mit blutigem Ende: 66-Jähriger war „psychisch auffällig“

19.09.18 19:04

Dietzenbach - Eine Festnahme ist heute in Dietzenbach außer Kontrolle geraten: Ein 66 Jahre alter Mann, der verdächtigt wurde, im Juni ein benachbartes Ehepaar getötet zu haben, kam bei dem Polizeieinsatz ums Leben.

Weiter im Link:

https://www.op-online.de/region/dietzen ... 56431.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4951
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Suche verschoben

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 25. Feb 2019, 18:43

Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4951
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Die Suche wurde abgebrochen

Ungelesener Beitrag von Patty » So 17. Mär 2019, 18:11

Verdächtiger soll drei Menschen getötet haben Suche nach Männerleiche bei Hammersbach abgebrochen

Veröffentlicht am 16.03.19 um 18:56 Uhr

Vor fast 20 Jahren soll ein Mann seinen Bruder im Streit getötet haben. Die Polizei hat deswegen in einem Waldstück bei Hammersbach nach der Leiche gesucht. Der mutmaßliche Täter hatte sich bei seiner Festnahme wegen eines anderen Mordfalls im September selbst getötet.

Bitte lest weiter im Link:


https://www.hessenschau.de/panorama/ver ... e-100.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2000-2009“