Gesuchte mögliche Straftäter/in, gegen Leib und Leben(kein Sexualdelikt)2017-Unna: Angriff auf 29j.Mann (grundlos)Täter nennt sich Slawek

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1451
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2017-Unna: Angriff auf 29j.Mann (grundlos)Täter nennt sich Slawek

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mo 13. Mär 2017, 19:44

KREISPOLIZEIBEHÖRDE UNNA

POL-UN: Unna- Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung - Unbekannter schlug ohne Vorwarnung zu
13.03.2017 – 14:37

POL-UN: Unna- Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung
- Unbekannter schlug ohne Vorwarnung zu

Unbekannter nach KV 1 Bild-Infos Download
Ashampoo_Snap_2017.03.13_19h36m44s_002_.jpg
Ashampoo_Snap_2017.03.13_19h36m25s_001_.jpg
Bilder: POLIZEI

Unna (ots) - Am Sonntag, den 03.04.2016 hielt sich ein 29 jähriger Unnaer gegen 18 Uhr in der Nähe eines Lebensmittelmarktes an der Kamener Straße auf. Während er dort auf einer Bank saß, kam der bislang unbekannte Täter zu ihm, fragte nach der Uhrzeit und schlug dann unvermittelt auf den Geschädigten ein. Dieser setzte sich zur Wehr und wurde durch den Täter verletzt. Der Geschädigte konnte nur vage Angaben zur Person des Angreifers machen, konnte ihn jedoch auf Lichtbildern im Internet wiedererkennen.

Nachdem die Ermittlungen zum Täter bislang ohne Erfolg blieben, veröffentlich die Polizei nun auf Beschluss des Amtsgerichtes Hamm diese Lichtbilder.

Wer kennt den etwa 35 Jahre alten Mann, der am ganzen Körper tätowiert ist und sich "Slawek" nennen soll?

Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell


http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/3583863
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Gesuchte mögliche Straftäter/in, gegen Leib und Leben(kein Sexualdelikt)“