2020-München: Fahrradfahrer bei Unfall gestorben-flüchtiger Fahrradfahrer gesucht-Fotofahndung

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5273
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist

2020-München: Fahrradfahrer bei Unfall gestorben-flüchtiger Fahrradfahrer gesucht-Fotofahndung

Ungelesener Beitrag von Patty »

20.05.2020, PP München

Hinweisformular | Tip-off form

Öffentlichkeitsfahndung nach Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern; ein Radfahrer stirbt und der andere entfernt sich vom Unfallort - Au
Zum Vergrößern bitte klickenZum Download des Bildes bitte klicken

FU.jpg


Wie bereits berichtet, ereignete sich am Sonntag, 17.05.2020, gegen 18:30 Uhr, in der Hochstraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Bei dem Unfall starb ein 37-Jähriger Radfahrer aus dem Landkreis München.

Im Rahmen der Ermittlungen konnten Aufnahmen einer Videokamera gesichert werden, die den flüchtigen Unfallbeteiligten zeigen. Durch die Staatsanwaltschaft München I wurde beim zuständigen Amtsgericht München ein Beschluss für die Veröffentlichung der Lichtbilder zu Fahndungszwecken beantragt. Das Amtsgericht München erließ daraufhin einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem unbekannten männlichen Unfallbeteiligten.

Die Ermittlungen führt die Münchner Verkehrspolizei.

Beschreibung des unbekannten flüchtigen Radfahrers:

Männlich, ca. 40 – 50 Jahre alt, ca. 170-180 cm groß, stämmig, auch starke Waden, kurze graumelierte Haare, mittelblaue kurze Hose, mittelblaues Shirt mit weißen Ärmeln und dunkelblauen/ schwarzen senkrechten Längseinsätzen entlang des Oberkörpers, dunkle Schuhe, kein Fahrradhelm, schwarzer Rucksack (mittelgroß)
Fahrrad:
-Mountainbike
-schwarz, mit weißen Applikationen am unteren Ende der Gabel und an der Kettenstrebe vor dem Hinterrad
-Scheibenbremsen am Vorderrad

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.



Tatzeit
17.05.2020, 18:30 Uhr
Tatort
München, Hochstraße

Größe
170-180 cm
Figur
stämmig
Geschätztes Alter
40-50 Jahre

Augenfarbe
Haare
graumeliert, kurz
Geschlecht
männlich

Sprache/Dialekt


Zuständige Dienststelle
Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsunfallaufnahme
Tegernseer Landstraße 210
81549 München

Telefon: 089/6216-3322
Fax: 089/6216-3328
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

https://www.polizei.bayern.de/fahndung/ ... tml/313874
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Manchmal flüstert ein Glücksmoment: ich kann nicht so lange bleiben, aber lege Dir eine Erinnerung in Dein Herz.

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5273
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist

Seine Frau ist schwanger

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Manchmal flüstert ein Glücksmoment: ich kann nicht so lange bleiben, aber lege Dir eine Erinnerung in Dein Herz.

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5273
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist

Weitere Fotos-Belohnung ausgelobt

Ungelesener Beitrag von Patty »

B1.jpg
B2.jpg
B3.jpg


27.05.2020, PP München

Hinweisformular | Tip-off form

Update zur Öffentlichkeitsfahndung nach Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern; ein Radfahrer stirbt und der andere entfernt sich vom Unfallort - Au

Wie bereits berichtet, ereignete sich am Sonntag, 17.05.2020, gegen 18:30 Uhr, in der Hochstraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Bei dem Unfall starb ein 37-jähriger Radfahrer aus dem Landkreis München.

Zwischenzeitlich konnten neue Fotos einer Kamera gesichert werden. Dazu wurde vom Bayerischen Landeskriminalamt eine Belohnung von 2.000 Euro für Hinweise ausgesetzt.

Aufgrund der bestehenden Öffentlichkeitsfahndung gingen bereits ca. 40 Hinweise ein, die alle von der Münchner Verkehrspolizei bearbeitet werden.

Auf Grund der nun neu vorliegenden Bilder können wir die Personenbeschreibung des flüchtigen Radfahrers wie folgt aktualisieren:

Männlich, ca. 170 - 180 cm groß, 40 - 50 Jahre alt, stämmige Figur, breite Gesichtsform,
graumelierte Haare; mittelblaue kurze Hose, azurblaues Shirt oder Weste und schwarzen Längseinsätzen seitlich, weiße kurze Ärmel, braune Schuhe, bräunlicher Rucksack mit weißem Griff am oberen Ende

mit Mountain-Bike (kein E-Bike), schwarz, mit weißen Applikationen am unteren Ende der Gabel und hinteren Ende der Kettenstrebe, mit schwarzer Gepäcktasche am Lenker, Vorderrad mit kurzem Steckschutzblech



Tatzeit
17.05.2020, 18:30 Uhr
Tatort
München, Hochstraße

Größe
170-180 cm
Figur
stämmig
Geschätztes Alter
40-50 Jahre

Augenfarbe
Haare
graumeliert, kurz
Geschlecht
männlich

Sprache/Dialekt


Lichtbilder
Zum Vergrößern bitte klicken Zum Download des Bildes bitte klicken
Zum Vergrößern bitte klicken Zum Download des Bildes bitte klicken
Zum Vergrößern bitte klicken Zum Download des Bildes bitte klicken

Belohnung
2000,- EUR

Zuständige Dienststelle
Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsunfallaufnahme
Tegernseer Landstraße 210
81549 München

Telefon: 089/6216-3322
Fax: 089/6216-3328
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form


https://www.polizei.bayern.de/fahndung/ ... 7C_byk8xK8
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Manchmal flüstert ein Glücksmoment: ich kann nicht so lange bleiben, aber lege Dir eine Erinnerung in Dein Herz.

Antworten

Zurück zu „Gesuchte mögliche Straftäter/in, gegen Leib und Leben(kein Sexualdelikt)“