Ungeklärte Morde an Erwachsenen 2000-20092000-Mord an Bernhard Benz

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2091
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2000-Mord an Bernhard Benz

Ungelesener Beitrag von Hercules » Sa 13. Dez 2014, 18:29

Wer tötete Bernhard Benz?
UNGEKLÄRTE MORDE IN DER REGION (5): Der Arzt verließ eines Abends die Klinik in Lahr, kurz darauf wurde er erwürgt aufgefunden.

FREIBURG. Ein Rentner verschwindet in Rheinfelden, seine Leiche wird Wochen später an ein Flusswehr geschwemmt. Eine junge Frau will nach Hause, sie kommt nie in Waldkirch an. Ein Arzt wird nach seinem Dienst in Lahr ermordet aufgefunden. Bis heute wissen nur die Täter, warum diese Menschen sterben mussten. Doch es wird weiter ermittelt, denn Mord verjährt nicht. Die BZ begibt sich in einer Serie auf Spurensuche.

Jedes Mal, wenn Herbert Seger sein Büro betritt, läuft er direkt auf die Aktenordner zu. Sie sind mit "Soko Römer" beschriftet, "erledigte Spuren 1–50", "erledigte Spuren 421–480". Der Mordfall in Lahr, in dem die Sonderkommission Römerstraße so intensiv ermittelte, beschäftigt den Kriminalbeamten nach wie vor. Nicht ohne Grund stehen die Akten griffbereit: "So präsent ist der Fall noch", sagt Seger. Acht Jahre nachdem Bernhard Benz, Anästhesist in der Lahrer Herzklinik, ermordet worden ist.

An einem Januarabend gegen 20.15 Uhr wird seine Leiche an der Römerstraße in Lahr gefunden. Bernhard Benz wurde erwürgt. Jacke und Geldbeutel fehlen. Bis heute ist der Mörder nicht gefasst.

weiter im Link.....
http://www.badische-zeitung.de/suedwest ... 61676.html

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Erwachsenen 2000-2009“