Ungeklärte Morde an Erwachsenen 1990-19991995-Mord an zwei bis heute unbekannten Frauen-Waldstück bei Oettingen/Kr. Donau-Ries

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty


Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4925
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

1. unbekannte tote Frau

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 16. Nov 2017, 20:27

Zweifacher Frauenmord aus dem Jahr 1995 noch ungeklärt! -Daten 1. Person-
Zum Vergrößern bitte klicken

ut1.jpg
ut1.jpg (15.76 KiB) 1040 mal betrachtet


Weichteilrekonstruktion der unbekannten Toten

Ungeklärt ist noch immer die Auffindung von zwei bereits skelettierten Frauenleichen am 15.09.95 in einem Waldstück bei Oettingen/Kr. Donau-Ries.


Auffindedatum
15.09.1995
Auffindeort
Waldstück bei Oettingen, Lkrs. Donau-Ries

Größe
ca. 170 cm
Figur
--
Geschätztes Alter
18-22 Jahre

Augenfarbe
--
Haare
mittelblond/hellbraun, 35 cm
Geschlecht
weiblich

Besondere Merkmale

Zum Vergrößern bitte klicken

auffällige Tätowierung

Laienhafte Tätowierung am linken Oberarm: Zwischen zwei Querstreifen im Abstand von 6 mm, befinden sich die Großbuchstaben A D; zwei Zentimeter darunter ein Winkel (Spitze unten), Schenkellänge je 2,5 cm

ut2.jpg

auffällige Zahnstellung im Frontbereich des Oberkiefers (sog. Staffelstellung)



Bezüglich der getragenen Kleidungsstücke konnte abschließend ermittelt werden, dass diese in Osteuropa (u.a. Ungarn) gefertigt und möglicherweise in weiteren osteuropäischen Ländern vertrieben worden sein dürften. Diesbezüglich sind keine weiteren Hinweise erforderlich.

Bekleidung

Sommerzweiteiler aus hellem Textil (Rippenstrick):

kurzes Oberteil mit Rundkragen, v-förmig aufgenähten kordelartigen Besatz im Brustbereich mit einer Schnürung im unteren Bereich.
Short mit 3 cm breitem, dreigeteilten Gummizugband und Beinabschluß mit einer 4,5 cm breiten, groben Zierspitze.

ut3.jpg
ut3.jpg (45.17 KiB) 1040 mal betrachtet


Stoffeinnäher: Ramoto Divat BT

ut4.jpg
ut4.jpg (9.6 KiB) 1040 mal betrachtet

Sachverhalt/Fragen
Wer kannte zwei junge Frauen mit dieser Personenbeschreibung und Bekleidung ?

Die bereits skelettierten Frauenleichen wurden am 15.09.95 in einem Waldstück bei Oettingen/Kr. Donau-Ries aufgefunden. Die Ablegung der Leichen dürfte bereits im Juli/August 1995 erfolgt sein. Von einem Verbrechen muß ausgegangen werden.



Linksammlung

Daten zur 2. Person
Zweifacher Frauenmord aus dem Jahr 1995 noch ungeklärt!




Zuständige Dienststelle
Kriminalpolizeiinspektion Dillingen a.d.Donau
Kasernplatz 6
89407 Dillingen a.d.Donau

Telefon: 09071/56-0
Fax: 09071/56-340
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

http://www.polizei.bayern.de/fahndung/p ... html/69995
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4925
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2. unbekannte tote Frau

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 16. Nov 2017, 20:44

Zweifacher Frauenmord aus dem Jahr 1995 noch ungeklärt! -Daten zur 2. Person-
Zum Vergrößern bitte klicken

ut5.jpg
ut5.jpg (7.49 KiB) 1032 mal betrachtet
Phantombild
Phantombild

Ungeklärt ist noch immer die Auffindung von zwei bereits skelettierten Frauenleichen am 15.09.95 in einem Waldstück bei Oettingen/Kr. Donau-Ries.

Bisher existiert lediglich ein Phantombild der Getöteten.


Auffindedatum
15.09.1995
Auffindeort
Waldstück bei Oettingen, Lkrs. Donau-Ries

Größe
160 cm
Figur
schlank
Geschätztes Alter
20 Jahre

Augenfarbe
Haare
dunkelbraun bis schwarz
Geschlecht
weiblich

Bezüglich der getragenen Kleidungsstücke konnte abschließend ermittelt werden, dass diese in Osteuropa (u.a. Ungarn) gefertigt und möglicherweise in weiteren osteuropäischen Ländern vertrieben worden sein dürften. Diesbezüglich sind keine weiteren Hinweise erforderlich.

Bekleidung
Zum Vergrößern bitte klicken

ut6.jpg

langärmeliges kurzes Strickkleid, längsgerippt, Rundkragen, Vorderteil links violett, rechts dunkelblau, linker Brustbereich Applikationen in Form aufgenähter Blätter, Ärmel rechts violett, links dunkelblau,



ut7.jpg
ut7.jpg (4.68 KiB) 1032 mal betrachtet

Stoffeinnäher: Araxa Polyester

Stoffeinnäher: Araxa Polyester



Sachverhalt/Fragen
Die bereits skelettierten Frauenleichen wurden am 15.09.95 in einem Waldstück bei Oettingen/Kr. Donau-Ries aufgefunden. Die Ablegung der Leichen dürfte bereits im Juli/August 1995 erfolgt sein. Von einem Verbrechen muß ausgegangen werden.



Linksammlung

Daten zur 1. Person
Zweifacher Frauenmord aus dem Jahr 1995 noch ungeklärt!




Zuständige Dienststelle
Kriminalpolizeiinspektion Dillingen a.d.Donau
Kasernplatz 6
89407 Dillingen a.d.Donau

Telefon: 09071/56-0
Fax: 09071/56-340
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

http://www.polizei.bayern.de/fahndung/p ... html/69993
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4925
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Bei Aktenzeichen xy ungelöst am 09.06.2010

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 16. Nov 2017, 22:06

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Erwachsenen 1990-1999“