Ungeklärte Morde an Erwachsenen 1990-19991995-Mord an Heike Rimbach

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5466
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

1995-Mord an Heike Rimbach

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 11. Dez 2014, 19:01

Fall Heike Rimbach: Kein hinreichender Tatverdacht mehr gegen Ex-Freund

Staatsanwaltschaft stellt Mordverfahren ein
29.09.2011 22:06 Uhr




Von Bernd Kaufholz
Ashampoo_Snap_2016.03.14_12h13m49s_002_.jpg
Opfer: Heike Rimbach

Magdeburg/Bad Harzburg. Die Staatsanwaltschaft Magdeburg hat das Mord-Ermittlungsverfahren gegen einen 36 Jahre alten Mann aus Bad Harzburg eingestellt. Nach Volksstimme-Informationen "mangels hinreichenden Tatverdachts" (§ 170, Absatz 2, Strafprozessordnung).
Tatwaffe: dieses Messer
EP-306179768.jpg&MaxW=620&ImageVersion=default&NCS_modified=20150309223756&filename.jpg
EP-306179768.jpg&MaxW=620&ImageVersion=default&NCS_modified=20150309223756&filename.jpg (3.72 KiB) 3712 mal betrachtet
Andreas S. war am 18. September 2009 festgenommen worden, weil er in dringendem Tatverdacht stand, 14 Jahre zuvor in Lüttgenrode (Harzkreis), seine 19 Jahre alte Ex-Freundin Heike Rimbach bestialisch ermordet zu haben.

Erstochen, erschlagen

Die junge Frau war gewürgt, mit einem Messer erstochen und mit einem schweren Eisenhaken erschlagen worden. Heikes Vater hatte sie am 29. Oktober 1995 an einem Hanfstrick hängend auf dem Dachboden der alten Schäferei des Harzdörfchens gefunden.

Bis zum Jahr 2009 waren alle Ermittlungen fruchtlos gewesen und hatten nicht zum Täter geführt. Doch dann sah es so aus, als würde sich das Blatt wenden und die Polizei einen großen Coup landen. Eine neue Spurenauswertung schien geradewegs auf Heikes Ex-Freund, An-dreas S., zu weisen. Er war bereits unmittelbar nach dem Mord in Verdacht geraten, aufgrund eines Alibis jedoch wieder aus dem Raster herausgefallen.

weiter im Link...
http://www.volksstimme.de/nachrichten/s ... n-ein.html
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5466
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 1995-Mord an Heike Rimbach

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 11. Dez 2014, 19:05

http://heikerimbach.blogspot.de/

Die Blog-Seite der Familie.
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1451
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

TV

Ungelesener Beitrag von senia54 » Fr 12. Dez 2014, 18:57

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1451
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Wir werden nicht ruhen

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mo 15. Jun 2015, 02:22

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1451
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Verräterische Spuren – Wie moderne Ermittler Verbrechen aufklären

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mo 14. Mär 2016, 12:10

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken


Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Erwachsenen 1990-1999“