Urteile2016-Kassel-Niederzwehren:76j. Ursula B. getötet-Prozess-Urteil

Hier stehen die Urteile

Moderator: Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2016-Kassel-Niederzwehren:76j. Ursula B. getötet-Prozess-Urteil

Ungelesener Beitrag von Patty » Sa 21. Mai 2016, 17:15

POL-KS: Kassel - Niederzwehren: Verdacht eines Tötungsdelikts: 74-jährige Frau tot in ihrem Haus aufgefunden
21.05.2016 – 13:54

Kassel (ots) - Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen

Am späten Dienstagabend ist eine 74 Jahre alte Frau im Kasseler Stadtteil Niederzwehren von Angehörigen tot in ihrem Haus in der Perlengasse, die zwischen der Dennhäuser Straße und "Auf der Leimenkaute" liegt, aufgefunden worden. Bei der Obduktion am Freitag stellte sich heraus, dass die Frau vermutlich Opfer eines Gewaltdelikts wurde. Die für Tötungsdelikte zuständigen Beamten des K 11 der Kasseler Kripo haben die Ermittlungen aufgenommen.

Anwohner hatten die Rentnerin zuletzt am Pfingstmontag gegen 17 Uhr gesehen. Die Rollläden am Haus der 74-Jährigen seien über den gesamten Dienstag unten geblieben. Am späten Dienstagabend hatten sich Angehörige an die Polizei gewandt, da sie sich Sorgen um das Wohlergehen der Frau gemacht hatten. Die Beamten fanden die Seniorin schließlich leblos in ihrem Haus.

Die Ermittler bitten nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1020

Dr. Götz Wied Oberstaatsanwalt Tel. 0561 - 912 2712

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3332716
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Drohnenbesitzer gesucht

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 23. Mai 2016, 14:19

POL-KS: Kassel - Niederzwehren: Folgemeldung zum Tötungsdelikt in der Perlengasse: Ermittler suchen Drohnenbesitzer
23.05.2016 – 13:50

Kassel (ots) - Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen

(Bitte beachten Sie auch unsere Pressemeldung von Samstag, 13.54 Uhr: "Kassel-Niederzwehren: Verdacht eines Tötungsdelikts: 74-jährige Frau tot in ihrem Haus aufgefunden".)

Wie bereits berichtet, ist eine 74 Jahre alte Frau am späten Dienstagabend in ihrem Haus an der Perlengasse im Kasseler Stadtteil Niederzwehren von Angehörigen tot aufgefunden worden. Die mit den Ermittlungen betrauten Beamten des K 11 der Kasseler Kriminalpolizei haben ganz konkrete Fragen an mögliche Zeugen. Darunter suchen sie auch eine Person, die nach Anwohnerangaben am Montag-, Dienstag- oder Mittwochabend eine Drohne im Bereich des Tatortes aufsteigen ließ.

Anwohner hatten die Seniorin zuletzt am Pfingstmontag gegen 17 Uhr gesehen. Die Rollläden am Haus der 74-Jährigen seien dann über den gesamten Dienstag unten geblieben. Am späten Dienstagabend hatten sich Angehörige an die Polizei gewandt, da sie sich Sorgen um das Wohlergehen der Frau gemacht hatten. Die Beamten fanden die Frau schließlich leblos in ihrem Haus. Bei der Obduktion am Freitag stellte sich heraus, dass die Seniorin Opfer eines Gewaltdelikts wurde.

Die Ermittler des K 11 erhoffen sich nun Antworten auf die folgenden Fragen:
1.) Wer hatte über Pfingsten Kontakt zur 74-Jährigen? 2.) Wer hatte nach Pfingstmontag, 17 Uhr, das Opfer gesehen? 3.) Wer kann Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in der Perlengasse oder angrenzenden Straßen machen? 4.) Wer hat am Montag-, Dienstag- oder Mittwochabend eine Drohne im Bereich des Tatortes aufsteigen lassen oder kann Hinweise auf deren Besitzer geben?
Hinweise werden unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel erbeten.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1020

Dr. Götz Wied Oberstaatsanwalt Tel. 0561 - 912 2717

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3333998
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2016-Kassel-Niederzwehren:76j. Frau tot in ihrem Haus aufgefunden (Gewalteinwirkung)

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 23. Mai 2016, 19:20

Fall wirft viele Fragen auf
Tote Rentnerin in Niederzwehren gefunden: Eine mysteriöse Gewalttat

22.05.16 14:23

Kassel. Einen Tag, nachdem bekannt worden war, dass eine 74-jährige Frau in Kassel-Niederzwehren wohl Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist, sind noch viele Fragen offen.

http://www.hna.de/kassel/niederzwehren- ... 21818.html
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Soko "Zwehren" gegründet

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 25. Mai 2016, 18:20

POL-KS: Kassel - Niederzwehren: Folgemeldung zum Tötungsdelikt in der Perlengasse: Polizei gründet "Soko Zwehren"
25.05.2016 – 15:57

Kassel (ots) - Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen

(Bitte beachten Sie auch unsere bislang in diesem Fall veröffentlichten Pressemeldungen von Samstag, 13.54 Uhr und Montag, 13.50 Uhr.)

Im Zusammenhang mit dem in der vergangenen Woche bekannt gewordenen Tötungsdelikt zum Nachteil der 74 Jahre alten Ursula B. aus dem Kasseler Stadtteil Niederzwehren hat das Polizeipräsidium Nordhessen die Sonderkommission "Zwehren" gegründet. Die Soko umfasst über ein Dutzend Beamte und wird bei dem für Tötungsdelikte zuständigen Kommissariat 11 der Kasseler Kripo geführt.

Die 74 Jahre alte Seniorin war letzte Woche am späten Dienstagabend in ihrem Haus an der Perlengasse von der Polizei tot aufgefunden worden, nachdem sich Angehörige Sorgen um ihr Wohlergehen gemacht und die Polizei verständigt hatten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte Ursula B. am Abend des Pfingstmontags letztmalig Kontakt zu Angehörigen. Bei der Obduktion stellte sich schließlich heraus, dass die Seniorin Opfer eines Gewaltdelikts wurde.

Bislang geringes Hinweisaufkommen
Die Ermittlungen gehen derzeit noch in alle Richtungen. Bislang liegen den Ermittlern eher wenige Hinweise aus der Bevölkerung vor. Auch der Drohnenbesitzer ist bislang noch unbekannt. Anwohner hatten von einer Flug-Beobachtung am Montag-, Dienstag- oder Mittwochabend im Bereich des Tatortes berichtet.
Wer hatte Kontakt zu Ursula B.?

Die Ermittler der Soko "Zwehren" haben bislang einige Hinweise über das Kontaktumfeld von Ursula B. Um dieses weiter aufzuhellen, bitten die Beamten Bekannte von ihr, die bislang nicht mit der Polizei gesprochen haben, sich zu melden. Darüber hinaus erhoffen sich die Ermittler weiterhin Antworten auf die bereits veröffentlichten Fragen:

1.) Wer hatte über Pfingsten Kontakt zur 74-Jährigen?
2.) Wer hatte nach Pfingstmontag, 17 Uhr, das Opfer gesehen?
3.) Wer kann Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in der
Perlengasse oder angrenzenden Straßen machen?
4.) Wer hat am Montag-, Dienstag- oder Mittwochabend eine Drohne im
Bereich des Tatortes aufsteigen lassen oder kann Hinweise auf deren
Besitzer geben?

Hinweise werden unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel oder jeden anderen Dienststelle erbeten.
Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1020

Dr. Götz Wied Oberstaatsanwalt Tel. 0561 - 912 2717

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3336425
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1500
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2016-Kassel-Niederzwehren:76j. Ursula B. tot in ihrem Haus aufgefunden (Gewalteinwirkung)

Ungelesener Beitrag von senia54 » Fr 3. Jun 2016, 01:11

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

ca. 100 Hinweise eingegangen - Polizei bittet um weitere Zeugenhinweise

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 3. Jun 2016, 18:42

POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum Tötungsdelikt in der Perlengasse: "Soko Zwehren" geht rund 100 Hinweisen nach
03.06.2016 – 11:47

Kassel (ots) - Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen

(Bitte beachten Sie auch unsere bislang in diesem Fall veröffentlichten Pressemeldungen von Samstag, 21., Montag, 23., und Mittwoch, 25. Mai 2016.)

Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt zum Nachteil der 74 Jahre alten Ursula B. aus dem Kasseler Stadtteil Niederzwehren gehen die Ermittler der Sonderkommission Zwehren rund 100 Hinweisen nach. Die Ermittlungen zu der am 17. Mai in ihrer Wohnung von der Polizei tot aufgefundenen Seniorin laufen weiter auf Hochtouren.

Ermittler gehen jedem Hinweis nach

Die Ermittlungen gehen noch in keine konkrete Richtung, daher überprüfen die Beamten der Soko Zwehren jeden auch noch so vagen Hinweis. Wie die Beamten berichten, war die ganz heiße Spur bislang noch nicht dabei. Daher sind sie nach wie vor am Kontaktumfeld von Ursula B. interessiert und bitten Personen, die Kontakt mit ihr hatten und bislang noch nicht mit der Polizei gesprochen haben, sich zu melden. Auch hat sich bislang leider noch nicht der Drohnenbesitzer gemeldet, dessen Fluggerät ein Zeuge am Abend des Pfingstmontags oder der beiden folgenden Abende am Tatort gesehen hatte. Weiterhin bitten die Ermittler Zeugen, die über Pfingsten und danach verdächtige Beobachtungen zu Personen oder Fahrzeugen in der Perlengasse oder angrenzenden Straßen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel oder jeden anderen Dienststelle zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1020

Dr. Götz Wied Oberstaatsanwalt Tel. 0561 - 912 2717

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3343768
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

"Soko Zwehren" lässt Spuren beim LKA auswerten

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 10. Jun 2016, 18:19

POL-KS: Kassel: Folgemeldung 4 zum Tötungsdelikt in der Perlengasse: "Soko Zwehren" lässt Spuren beim LKA auswerten
10.06.2016 – 17:56

Kassel (ots) - Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen

(Bitte beachten Sie auch unsere bislang in diesem Fall veröffentlichten Pressemeldungen von Samstag, 21., Montag, 23., und Mittwoch, 25. Mai sowie 3. Juni 2016.)

Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt zum Nachteil der 74 Jahre alten Ursula B. aus dem Kasseler Stadtteil Niederzwehren hat die Sonderkommission Zwehren die Nachbarschaftsbefragung weitestgehend abgeschlossen. Auch haben die Ermittler die Gäste der umliegenden Hotels größtenteils befragt. Aufgrund der Vielzahl der um Pfingsten stattgefundenen Veranstaltungen in Kassel waren die Hotels mit Gästen aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland gut gebucht. Derzeit erfolgt die umfangreiche Auswertung der dabei gewonnenen Erkenntnisse. Die Spuren, die am Tatort bislang gesichert werden konnten, wurden zur Auswertung dem Hessischen Landeskriminalamt übermittelt. Die Beamten erhoffen sich dabei, neue Ermittlungsansätze zu bekommen.

Den Beamten der Soko Zwehren liegen Hinweise vor, dass ein Drohnenbesitzer sein Fluggerät im tatrelevanten Zeitraum in unmittelbarer Nähe zum Tatort aufsteigen ließ. Nun konnten sie einen Drohnenpiloten ausfindig machen, der zumindest im dortigen Bereich regelmäßig sein Flugmodell einsetzt. Ob es sich dabei um den von Zeugen beschriebenen Drohnenbesitzer handelt ist noch unklar. Zudem wird derzeit geprüft, ob der ermittelte Pilot über tatrelevante Aufnahmen verfügt.

Der Zeugenaufruf der Soko Zwehren hat weiterhin Bestand. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder Tätern geben können, werden weiterhin gebeten, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel oder jeden anderen Dienststelle zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1020

Dr. Götz Wied Oberstaatsanwalt Tel. 0561 - 912 2717

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3350384
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Festnahme

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 30. Jun 2016, 17:53

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1500
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2016-Kassel-Niederzwehren:76j. Ursula B. tot in ihrem Haus aufgefunden-Festnahme

Ungelesener Beitrag von senia54 » So 3. Jul 2016, 09:44

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Anklage erhoben

Ungelesener Beitrag von Patty » Sa 28. Jan 2017, 19:41

Staatsanwaltschaft geht von Mord aus
Getötete Rentnerin: Anklage wegen Mordes erhoben

27.01.17 12:21

https://www.hna.de/kassel/getoetete-ren ... 31208.html
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 24. Jul 2017, 09:13

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozessauftakt

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 24. Jul 2017, 18:28

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 9. Aug 2017, 18:43

Frau war empört, weil Angeklagter sich Geld leihen wollte
Prozess um Mord an Rentnerin Ursula B.: „Was bist Du für einer ?“

09.08.17 07:00

https://www.hna.de/kassel/prozess-um-mo ... 79997.html
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4809
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Urteil: lebenslange Haftstrafe

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 28. Aug 2017, 20:44

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Urteile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste