Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach Mohammed I.A.A.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2019-Suche nach Mohammed I.A.A.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Mi 20. Nov 2019, 19:03

POL-PPKO: 23-Jähriger aus Mülheim-Kärlich vermisst - Foto veröffentlicht
Koblenz (ots)

Im Nachgang zur gestrigen Pressemeldung wendet sich die Kripo Kob-lenz nun mit einem Foto des Vermissten an die Öffentlichkeit.

Dieses finden Sie unter: https://s.rlp.de/sA74R

Hier die Pressemeldung vom 18.11.2019:

Seit Donnerstag, 07.11.2019 wird der 23 Jahre alte Mohammed I.A. Asous aus Mülheim-Kärlich vermisst. Der Student der Hochschule Koblenz wurde zuletzt gegen 18.00 Uhr an seinem Wohnsitz in der Bachstraße gesehen. Zu diesem Zeitpunkt war er mit einem schwarzen Anorak und einer blauen Jeans bekleidet. Er führte einen gemusterten Rucksack mit sich. Seit dem fehlt von Herrn Asous jede Spur. Herr Asous ist schlank, hat arabisches Aussehen, mittellange, meist hochgestylte dunkle Haare. Eine weitergehende Beschreibung ist derzeit noch nicht möglich. Die Kripo Koblenz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort an Telefon: 0261-1032690.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4444091

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

Re: 2019-Suche nach Mohammed I.A.A.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Mi 20. Nov 2019, 19:06

19201101.jpg
19201101.jpg (4.81 KiB) 361 mal betrachtet
https://www.polizei.rlp.de/de/fahndung/ ... -vermisst/

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5429
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Weiteres Foto

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 26. Nov 2019, 16:57

Dateianhänge
bv.jpg
bv.jpg (4.84 KiB) 171 mal betrachtet
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5429
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Hält er sich FFM auf?

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 27. Nov 2019, 20:11

27.11.2019 – 13:51

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 191127 - 1219 Die Polizei Koblenz bittet um Mithilfe - 23-Jähriger vermisst
POL-F: 191127 - 1219 Die Polizei Koblenz bittet um Mithilfe - 23-Jähriger vermisst
Bild-Infos Download

AI.jpg

Frankfurt (ots)

(dr) Seit Donnerstag, 07.11.2019 wird der 23 Jahre alte Mohammed I.A. Asous aus Mülheim-Kärlich / Rheinland-Pfalz vermisst. Der Student der Fachhochschule Koblenz wurde zuletzt gegen 18:00 Uhr an seinem Wohnsitz in der Bachstraße gesehen. Zu diesem Zeitpunkt war er mit einem schwarzen Anorak und einer blauen Jeans bekleidet. Er führte einen gemusterten Rucksack mit sich. Seit dem fehlt von Herrn Asous jede Spur. Herr Asous ist schlank, hat arabisches Aussehen, mittellange, meist hochgestylte dunkle Haare.

Fotos des Vermissten finden Sie unter: https://s.rlp.de/sA74R

Derzeit liegen uns Hinweise vor, dass sich Herr Asous im Raum Frankfurt aufhalten könnte.

Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, Telefon: 0261-1032690, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Näheres ist der Meldung "POL-PPKO: 23-Jähriger aus Mülheim-Kärlich immer noch vermisst" zu entnehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4452240
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“