Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach 85j. Marie H.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2100
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2019-Suche nach 85j. Marie H.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Di 13. Aug 2019, 18:20

POL-DA: Biebesheim am Rhein: Suche nach vermissten Rentnerin geht weiter
Polizei sucht mit Bildern nach der 85-jährigen Frau Haust
POL-DA: Biebesheim am Rhein: Suche nach vermissten Rentnerin geht weiter / Polizei sucht mit Bildern nach der 85-jährigen Frau Haust
Bild-Infos Download Ein weiterer Medieninhalt
Biebesheim am Rhein (ots)
pol-da-biebesheim-am-rhein-suche-nach-vermissten-rentnerin-geht-weiter-polizei-sucht-mit-bildern-nac (1).jpg
jhg.jpg
jhg.jpg (4.27 KiB) 628 mal betrachtet
Mit Bildern, der seit Samstagabend (10.08, wir haben berichtet) vermissten 85-jährigen Frau Marie Haust aus Biebesheim, wird die Suche weiter fortgeführt. Bislang konnte die Frau Haust trotz des mehrfachen Einsatzes eines Polizeihubschraubers und durch den Einsatz von Flächensuchhunden, unteranderem von der Suchhundestaffel der Feuerwehr aus Nauheim, nicht aufgefunden werden.

Hinweise zur vermissten Frau Marie Haust können unter der Rufnummer 06258/ 9343-0 bei der Polizei in Gernsheim oder unter der Rufnummer 06142/696-0 bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim sowie bei jeder anderen Polizeidienststelle mitgeteilt werden.

Unsere Bezugsmeldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4345929 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4345405 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4345396

Die Bilder können auch über unsere Internetseite eingesehen werden: https://www.polizei.hessen.de/fahndung/ ... a30165474d

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4347824?
Dateianhänge
19081304.jpg
19081304.jpg (4.2 KiB) 707 mal betrachtet


Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“