2019-Suche nach Baris K.

Moderatoren: senia54, Patty, Hercules

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Ă–sterreich
Kontaktdaten:
Austria

2019-Suche nach Baris K.

Ungelesener Beitrag von Hercules »

POL-SE: Bad Bramstedt - Polizei bittet um Mithilfe bei Vermisstenfahndung
Bad Segeberg (ots)
19032601.jpg
19032601.jpg (3.71 KiB) 12408 mal betrachtet
Seit Montag, den 18. März 2019, wird der 32-jährige B. Karabulut aus Bad Bramstedt vermisst. Zuletzt wurde er gegen 17:00 Uhr in Bad Segeberg gesehen, von wo aus er sich mit seinem schwarzen VW Golf IV mit dem Kennzeichen
SE-EQ 284 entfernte. Am Folgetag wurde das Auto verlassen auf einem Parkplatz am Nehmser See aufgefunden. Umfangreiche Suchmaßnahmen am Nehmser See führten nicht zum Auffinden. Die Polizei bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung und um Verbreitung der Fahndung durch die Medien.

Herr Karabulut ist 1,80 Meter groß, schlank und hat ein südeuropäisches Erscheinungsbild. Er ist mit einer schwarzen Jogginghose, weißen Turnschuhen und einem dunklen Oberteil bekleidet.

Wer den Vermissten oder dessen Auto noch nach dem 18. März 2019, gegen 17:00 Uhr, gesehen, oder Personen/Fahrzeuge im Bereich des Parkplatzes am Nehmser See wahrgenommen hat, wird dringend gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Bad Segeberg unter Telefon 04551-884-0 oder dem Polizeinotruf 110 zu melden.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Berit Lindenberg
Telefon: 04551-884-2024
E-Mail: Berit.Lindenberg@polizei.landsh.de

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4226979
Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Ă–sterreich
Kontaktdaten:
Austria

Veröffentlichung neuer Bilder

Ungelesener Beitrag von Hercules »

19041805.jpg
19041805.jpg (5.04 KiB) 12172 mal betrachtet
19041806.jpg
19041806.jpg (4.51 KiB) 12171 mal betrachtet
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4249653
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

Hinweisportal freigeschaltet

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

5.000 € Belohnung ausgelobt

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

EG gebildet

Ungelesener Beitrag von Patty »

19.06.2020 – 10:30

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 200619.1 Kiel
Bad Segeberg
Bad Bramstedt
Nehmser See: Ermittlungsgruppe nach Verschwinden von Baris Karabulut eingerichtet

Weiter im Link:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/4628464
Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

Beweismittel gesucht

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

Polizeieinsatz in Bad Segeberg, Tatverdächtiger ermittelt

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

Wald durchsucht

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

Fast 2 Jahre vermisst

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Kontaktdaten:
Germany

Bei Aktenzeichen xy am 09.06.2021

Ungelesener Beitrag von Patty »

08.06.2021 – 09:43

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 210608.1 Kiel: Kieler Polizistin stellt Vermisstenfall in ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" vor
Kiel (ots)

Mittwoch strahlt das ZDF in der Sendung "Aktenzeichen XY" den Fall des vermissten Baris Karabulut aus Bad Bramstedt aus. Im Studio stellt die Kieler Kriminalbeamtin Nina Otto den Fall vor.

Baris Karabulut wird seit März 2019 vermisst. Polizei und Staatsanwaltschaft schließen ein Tötungsdelikt nicht aus. Eine eingerichtete Ermittlungsgruppe führte im vergangenen Jahr mehrere umfangreiche Suchmaßnahmen unter anderem am Nehmser See und in Bad Segeberg durch. Konkrete Hinweise auf den Verbleib des damals 32-Jährigen ergaben sich allerdings nicht. Die Kieler Staatsanwaltschaft lobte eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro aus.

Das ZDF hat in enger Zusammenarbeit mit der Ermittlungsgruppe einen Beitrag gedreht, der am Mittwoch in der Sendung ab 20:15 Uhr ausgestrahlt werden soll. Die Kieler Kriminalbeamtin ist im Studio zu Gast. Hinweise nehmen die Beamten der Ermittlungsgruppe nach wie vor unter der Rufnummer 0431 / 160 3333 entgegen.

Bisherige Pressemeldungen zu dem Thema sind unter folgenden Links abrufbar:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/4628464 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/4632198 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4226979 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4249653 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4303396 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4533613

Matthias Arends

RĂĽckfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Ă–ffentlichkeitsarbeit
GartenstraĂźe 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, ĂĽbermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/4935478
Wir mĂĽssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
I stand with Ukraine
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast