Gerichtsverfahren2015-Parndorf (A): 71 Flüchtlinge im LKW erstickt - Dokumentation - Prozess

Moderator: Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2015-Parndorf (A): 71 Flüchtlinge im LKW erstickt - Dokumentation - Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » So 19. Feb 2017, 00:35

DasErste, Quelle: ARD
Bild zur Sendung Reportage & Dokumentation, Quelle: Das Erste
Die Story im Ersten: Erstickt im Lkw - Das Ende einer Flucht

22.08.2016 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 23.08.2017 | Quelle: Das Erste

Der Fund ist an Grausamkeit kaum zu überbieten. Am 27. August 2015 entdeckte die Polizei auf der Autobahn 4 Richtung Wien einen Kleinlaster mit 71 zum Teil schwer verwesten Leichen, Flüchtlinge, erstickt im Kühlladeraum. Die Identifizierung der Opfer dauert Monate. Die Story im Ersten "Erstickt im LKW - Das Ende einer Flucht recherchiert auch im Netzwerk von Schleppern und Schleusern, lässt Ermittler und Anwälte zu Wort kommen.





Ein Lkw voller Leichen
71 Leben - Rekonstruktion einer Flüchtlings-Tragödie


Am 27 . August 2015 steht ein verlassener Lkw in einer Parkbucht an der Autobahn vor Wien. In seinem Laderaum: die Leichen von 71 Flüchtlingen. Ihr Tod wird zum Symbol der gescheiterten Flüchtlingspolitik und der skrupellosen Schleuser-Kriminalität. Die Toten aber sind bald vergessen. Wer waren diese Menschen?

Von Felix Hutt

http://www.stern.de/panorama/gesellscha ... 05298.html
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

11 Mordanklagen erhoben

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 4. Mai 2017, 19:58

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozessbeginn am 21.06.17

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 23. Mai 2017, 20:02

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozessbeginn

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 21. Jun 2017, 10:46

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 22. Jun 2017, 07:36

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 23. Jun 2017, 22:29

23.06.2017, 16:02

Beim Schlepper- Prozess im südungarischen Kecskemet geben sich die Angeklagten weiterhin verschlossen und wollen keine Geständnisse ablegen. Wie schon zuvor der erstangeklagte Kopf der Schlepperbande, Samsooryamal Lahoo (30), und der zweitangeklagte Chef der Fahrer, Metodi G. (31), wollte am Freitag auch der Bulgare Vencislav T. (39) nichts sagen, sondern zunächst alle anderen Angeklagten hören. In den Polizeiverhören hatte er stets geleugnet, etwas mit dem Tod der 71 Flüchtlinge zu tun zu haben. "Ich bin unschuldig. Ich wurde reingelegt", hatte er im Zuge seiner Einvernahmen in den Jahren 2015 und 2016 geklagt.

http://www.krone.at/oesterreich/begleit ... ory-575469
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Sa 1. Jul 2017, 20:36

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 7. Jul 2017, 20:58

Schlepper-Prozess Immer wieder wurde die Tür verschlossen

71 Männer, Frauen und Kinder ersticken vor zwei Jahren in einem Kühllaster. Gegen die Schlepper läuft nun der Prozess. Jeder von ihnen weiß, dass der andere Schuld hat.
02.07.2017, von Stephan Löwenstein, KECSKEMÉT

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... ageIndex_2
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » So 23. Jul 2017, 19:35

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 22. Aug 2017, 19:56

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 25. Aug 2017, 21:08

A4-Flüchtlingsdrama"Wenn Leute unterwegs sterben, dann ist Gott daran schuld, nicht ich"

Bei der Fortsetzung der Verhandlung gegen eine Schlepperbande, die für den Erstickungstod von 71 Flüchtlingen verantwortlich gemacht wird, sind am Mittwoch vom Gericht im ungarischen Kecskemet Zeugenaussagen verlesen worden.
14.54 Uhr, 23. August 2017

http://www.kleinezeitung.at/internation ... n-ist-Gott

:roll:
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 15. Sep 2017, 20:44

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 22. Sep 2017, 23:16

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 9. Okt 2017, 20:25

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Gerichtsverfahren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast