Vermisste Kinder 2010-20192013-Suche nach Maria Brigitte Henselmann und Bernhard Haase

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2013-Suche nach Maria Brigitte Henselmann und Bernhard Haase

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:16

Letzter bekannter Aufenthalt

[map]Gorlice[/map]
maria H.und Bernhard Haase.jpg
Familienname:
Henselmann
Vorname:
Maria-Brigitte
vermisst seit:
04.05.2013
Sachverhalt:
Seit dem 04.05.2013 wird die 13-jährige Maria-Brigitte Henselmann aus Freiburg/Breisgau vermisst.
Henselmann2,property=thumbnail.jpg
Henselmann2,property=thumbnail.jpg (6.49 KiB) 9790 mal betrachtet
haase.jpg
haase.jpg (7.1 KiB) 9790 mal betrachtet
Vermutlich ist das Mädchen mit dem 52-jährigen Bernhard Haase aus Blomberg, Nordrhein-Westfalen, unterwegs. Beide haben sich im Internet kennengelernt.
Wer hat beide Personen seit dem 04.05.2013 gesehen oder kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen?
Weitere Informationen zur Fahndung auf der Internetseite der Polizei Baden-Württemberg.
Hinweise bitte an die sachbearbeitende Dienststelle
Polizeidirektion Freiburg Dezernat 12
Telefon: +49 (0)761 882-4884
Fax: +49 (0)761 882-4579
oder an das:
Bundeskriminalamt Wiesbaden
Kriminaldauerdienst
Kontakt
Telefon: +49 (0)611 55-13101
Fax: +49 (0)611 55-12141
oder jede andere Polizeidienststelle

http://www.bka.de/nn_198164/DE/Fahndung ... gitte.html
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Homepage der Eltern

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:17

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Polizei BW

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:18

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

bei facebook Seite

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:19

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

bei facebook Gruppe

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:21

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4933
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2013-Suche nach Maria Brigitte Henselmann

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 2. Dez 2014, 21:30

555 Tage…ein Nebenkriegsschauplatz!?
Posted on 11/11/2014 by mariasuche

555 Tage…….wir haben keinerlei Lebenszeichen von Maria

Als sich 2012 herausstellte, das die Beweise wohl nicht ausreichen werden um Marias derzeitigen Begleiter vor ein Gericht zu bringen…..ich erinnere mich, als wäre es erst gestern gewesen…..sagte ich zu dem ermittelnden Beamten, dass ich jetzt den Namen und die Adresse dieses Herrn im Netz veröffentlichen werde. Der Beamte entgegnete, ich solle das nicht tun, ich würde mich strafbar machen. Weiterlesen im link....


http://mariasuche.wordpress.com/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4933
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Nachricht an Herrn Haase

Ungelesener Beitrag von Patty » Sa 13. Dez 2014, 10:06

Nachricht an Herrn Haase
Posted on 12/12/2014 by mariasuche
Maria wird seit 586 Tagen vermisst…….
Vor drei Wochen verstarb die Mutter von Herrn Haase….sie starb, ohne ihren letzten lebenden Sohn noch einmal wiedergesehen zu haben…
Als ich vor 8 Monaten mit ihr sprach wünschte sie sich, ihr Sohn möge bereuen und die Situation beenden…..dieser Wunsch wurde ihr nicht erfüllt.
Sie wurde beigesetzt ohne dass ihr Sohn ihr die letzte Ehre erwies……..
Herr Haase!
Ihre Mutter erzählte mir wie sehr sie sich um sie gekümmert haben, als sie im Krankenhaus lag…wie sie gekommen sind um ihr beim Essen zu helfen…und vieles mehr…
Es ist an der Zeit reinen Tisch zu machen!
Bringen sie das Kind nach Hause und stehen sie in die Verantwortung…..
oder, wenn sie das nicht können, lassen sie Maria gehen……
Ich denke, das sind sie der Frau, der sie ihr Leben verdanken, schuldig…….
Maria wird seit 586 Tagen vermisst…wie viel Leid wollen sie noch verursachen??????
TRAUERANZEIGE

http://mariasuche.wordpress.com/2014/12 ... rrn-haase/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Suche durch Interpol

Ungelesener Beitrag von senia54 » Sa 20. Dez 2014, 09:24

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4933
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Zu Weihnachten

Ungelesener Beitrag von Patty » So 28. Dez 2014, 15:52

Heiligabend…..
Posted on 24/12/2014 by mariasuche

Maria wird seit 598 Tagen vermisst….Heiligabend…..

Wir haben noch immer keinerlei Lebenszeichen von Maria…..

Es gibt keinerlei Neuigkeiten…….

Trotz den massiven Angriffen auf das Team und meine Person in diesem Jahr, ist es gelungen, die Suche weiter am Leben zu erhalten.
Ich schaue zurück und sehe, wieviel Energie das gekostet hat…..Energie, die letztendlich der Suche abging…
Es war nicht immer leicht, stehen zu bleiben, als mir der Sturm derart stark ins Gesicht blies….
….aber ich machte mir immer wieder klar, dass es besser ist, der Shitstorm kommt jetzt und Maria bleibt davon verschont, wenn sie gefunden wird.
So hoffe ich jedenfalls…
Letztendlich wurden auch falsche Freunde und Menschen aussortiert, die diese Suche noch immer als eine Art Strategiespiel sehen……..

Wie auch immer, selbst auf die Gefahr hin, mich hier immer und immer wieder zu wiederholen, möchte ich mich bei allen bedanken,
die auch dieses Jahr an meiner Seite waren und noch immer sind,
bei allen Gruppenmitgliedern und FB-Freunden,
bei allen Menschen außerhalb von Facebook, die mir mit ihren Emails Mut machten und mich zum Durchalten animierten,
bei allen, die Flyer aufhängen und dafür sorgen, dass auch Flyer außerhalb Deutschlands aufgehängt werden,
bei allen Hinweisgebern…..auch wenn nicht der entscheidende Hinweis dabei war, so zeigt es doch, das die Menschen wachsam sind….und das bedeutet mir unheimlich viel….

und nicht zuletzt bei den Mitgliedern meines Teams!

598 Tage……Ich weiß nicht, wie ich diese schrecklich lange Zeit ohne euch alle überstanden hätte…..Gott segne euch.

Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest.

http://mariasuche.wordpress.com/2014/12/24/heiligabend/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4933
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2013-Suche nach Maria Brigitte Henselmann

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 12. Mär 2015, 08:09

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2013-Suche nach Maria Brigitte Henselmann

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mi 29. Apr 2015, 21:08

muss man angemeldet sein bei facebook



https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =1&theater
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1905
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

Überleben bis Maria wiederkommt

Ungelesener Beitrag von Hercules » So 3. Mai 2015, 19:56

VERMISSTENFALL

Überleben, bis Maria wiederkommt
Im Internet lernt die 13-jährige Freiburgerin Maria Henselmann einen 40 Jahre älteren Mann kennen. Sie flüchtet mit ihm. Zwei Jahre später fehlt von den beiden jede Spur.


http://www.badische-zeitung.de/freiburg ... 52883.html

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Gefahr im Internet - akte-Trailer für den 13.10.2015

Ungelesener Beitrag von senia54 » Di 13. Okt 2015, 20:17

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Der Fall bleibt rätselhaft

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mi 10. Feb 2016, 16:55

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4933
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

16. Geburtstag von Maria

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 19. Apr 2016, 18:34

16. Geburtstag

Posted on 12/04/2016 by mariasuche

Letzte Nacht lag ich wach….versuchte in wohlgesetzten Worten einen Beitrag zu deinem Geburtstag zu formulieren. Aber so sehr ich mich auch anstrenge, es will einfach nichts dabei herauskommen, was ich nicht umgehend nicht wieder verwerfe.
Es ist sehr schwer, ich kenne die kleine Maria, das Schulkind und die 13jährige…aber heute wirst du 16…..
Was schreibt man, wenn es keine Worte gibt? Was wünscht man, wenn unendlich viele Szenarien, in denen du dich befindest, denkbar sind?
Und doch…sollte der unwahrscheinliche Fall gegeben sein und du Zugang zum Internet haben, bin ich mir sicher, das du heute hier nachschaust….
Seit du klein warst, hast du von mir gehört, dass man immer und unter allen Umständen seine Familie in Ehren hält. Weil die Familie ist deine Burg….wenn es hart wird im Leben, kannst du dich immer in diese Burg flüchten…und diese Burg wird ihre schützenden Mauern immer wieder um dich schließen.
Auch wenn unsere Burg die letzten drei Jahre heftigsten Stürmen ausgesetzt war, angegriffen wurde und es manchmal so aussah als würde sie zerbrechen….SIE STEHT!!! Stärker als jemals zuvor…..UND WARTET AUF DICH.
Ganz egal, wer oder was dich im Moment davon abhält, nach Hause zu kommen…wir sind da und wir warten und wenn es noch Jahre geht….Du fehlst unsagbar und nichts ist vollständig ohne Dich.

Ich wünsche dir zu deinem Geburtstag, dass du nicht leidest, dass egal wo du gerade bist, du wenigstens das Gefühl hast, es ist dein eigener Wille.
Deine Mum
(mit Markus Henselmann)

https://mariasuche.wordpress.com/2016/0 ... eburtstag/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Kinder 2010-2019“